Was ist Zeytreyse .e.V.

Der Verein Zeitreyse e.V. wurde im Jahre 2009 gegründet.

Ziel des Vereines ist die Darstellung und Weitergabe althergebrachter Lebensweisen, insbesondere der mittelalterlichen. Dies versuchen wir unter anderem durch die Teilnahme und Ausrichtung von Heerlagertreffen zu verwirklichen. Darüber hinaus arbeiten wir mit anderen gemeinnützigen Vereinen, sowie mit Schulen und Kindergärten zusammen. So haben wir z.B. für die Schulen Satrup und Eggebek Schulprojekttage umgesetzt.


Ebenso unterstützte der Verein Zeytreyse aktiv den

Tierschutzverein Nordfriesland,

das Heimat- und Trachtenmuseum Drelsdorf

und den Trachtenverein Drelsdorf .
 

Derzeit besteht der Verein aus 17 Vollmitgliedern.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Vergessenes wiederzubeleben .... denn...... Tradition ist für uns die Weitergabe der Flamme ...... nicht die Anbetung der Asche!

Sollten Sie als Verein, Schule, Kindergarten oder einfach als Ansammlung netter Menschen Interesse an einer Zusammenarbeit mit unserem Verein haben, so wenden sie sich bitte an die unter der Rubrik "Kontakt"  oder im "Impressum"  stehende Adresse. Bitte beachten sie jedoch, daß wir kein kommerzieller Anbieter sind.   

Der Verein ist in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Flensburg eingetragen und ist als gemeinnützig anerkannt.  Aus diesem Grunde häufen wir keine Reichtümer an und können dementsprechend auch keine vergeben.

Aktueller Vorstand (2019):

Vereinsvorsitzender:                    Eckhard Abel

stellv. Vereinsvorsitzender:      Herbert Christofolini

Kassenwartin:                                  Beate Ostermeier

stellv. Kassenwartin:                    Kevin Marquart

Schriftführerin:                               Sindy Kappelhoff